Landesmindestlohn wird abgeschafft

Erhöhte Mindestlöhne in einzelnen Bundesländer sind ein Auslaufmodell. Nicht nur Hamburg, sondern auch Schleswig-Holstein wird seine spezielle Landesregelung lockern und bei Ausschreibungen keinen erhöhten Landesmindestlohn verlangen. Erst vor wenigen Monaten verkündete Schleswig-Holsteins scheidender Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) stolz eine Anhebung des Landesmindestlohns auf 9,99 Euro. Unternehmen, die sich auf öffentliche Aufträge des Landes bewerben, müssen […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, June 19, 2017 at 05:03PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements