Alexandras geplatzter Traum

Hamburg war Alexandras große Hoffnung, als sie mit 16 aus Rumänien ausgewanderte. Doch der Traum vom besseren Leben platzte schnell: Mit vier anderen Familien lebt sie in einer Fünfzimmerwohnung in einem verfallenen Altbau. An ihrem Verkaufsplatz unweit der U-Bahn-Station Eppendorfer Baum ist Hinz&Künztlerin Alexandra eine Institution. Passanten nicken ihr aufmunternd zu. Einige bleiben kurz zum […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, February 15, 2017 at 01:41PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements