Aus der Krankenstube in die Kirchenkate

Endlich kann Dieter aus der Krankenstube für Obdachlose ausziehen. Der Herzkranke hat nun einen Platz in einer Volksdorfer Kirchenkate. Und einen Nachbarn, mit dem er sich sehr gut versteht. Dieter hat etwas Angst. Der 64-Jährige ist in eine Kirchenkate nach Volksdorf gezogen. 18 Quadratmeter für ihn allein, Bad und Küche inklusive. Das Häuschen gehört zur […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, January 16, 2017 at 01:53PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements