Obdachloser in Berlin angezündet

Nach dem lebensgefährlichen Angriff auf einen Obdachlosen in einer Berliner U-Bahnstation hat die Polizei sieben Tatverdächtige festgenommen. Sie sollen den schlafenden Mann angezündet haben und müssen sich nun wegen versuchten Mordes verantworten. Zum Glück waren sofort Retter zur Stelle, die die Flammen löschten – sonst hätte der Obdachlose den Angriff an der U-Bahnhaltestelle Schönleinstraße am […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, December 28, 2016 at 05:09PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements