Keine Genehmigung fürs Spendenverteilen?

Will der Bezirk Mitte Obdachlose aus der Innenstadt fern halten? Das vermuten Ehrenamtliche, die regelmäßig in den Langen Mühren Kleiderspenden verteilen. Sie bekommen dafür nämlich bislang keine Genehmigung. Sogar ein Frisör ist dabei, der den Obdachlosen und Armen kostenlos die Haare schneidet: Wenn die Helfer vom Verein Hoffnung e.V. vor dem Saturn in der Hamburger […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, December 13, 2016 at 02:49PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements