Platte für Obdachlose wieder zugänglich

Der Zaun am Isebekkanal ist weg. Zumindest größtenteils. Vorausgegangen war ein monatelanges Gezerre im Bezirk um Sinn und Zweck der Maßnahme, die vorgeblich Obdachlose vor Unfällen schützen sollte.  Am Mittwoch rückten Bezirksmitarbeiter in Eimsbüttel an und bauten den Zaun ab. Größtenteils. Zurückgeblieben ist am Ufer des Isebekkanals jetzt nur noch ein Teilstück – das jedoch zu […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 28, 2016 at 01:11PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements