Erst Feuer, dann Räumung

An der Helgoländer Allee auf St. Pauli brennt die Matratze eines Obdachlosen – die Polizei prüft, ob es Brandstiftung war. Zwei Tage später rücken Bezirk, Polizei und Stadtreinigung an und entsorgten Zelte und Matratzen. Nach dem Feuer am Mittwoch kam am Freitag die Stadtreinigung. Zusammen mit Bezirksamt Mitte und der Polizei räumte sie an der […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 20, 2017 at 04:27PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …
Advertisements

Bezirk Nord entsorgt Habseligkeiten von Obdachlosen

Weil Schlafen unter der Brücke gegen die Grünanlagenverordnung verstoße, räumte das Bezirksamt Nord eine Platte am Rübenkamp. Die Obdachlosen haben nicht nur ihren Schlafplatz verloren: Auch ihr Hab und Gut ließ der Bezirk entsorgen. „Wir haben gar nichts mehr anzuziehen, nur noch das, was wir gerade anhaben“, sagt Cristi*. Der 52-Jährige Hinz&Künztler schüttelt den Kopf. […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 18, 2017 at 01:01PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Tempo-30-Zone vor dem Drob Inn

In der Kurt-Schumacher-Allee dürfen Autofahrer vor der Drogenberatungsstelle Drob Inn ab sofort nicht mehr schneller als Tempo 30 fahren. In der Vergangenheit war es zu zahlreichen Verkehrsunfällen mit Fußgängern gekommen. Nach zahlreichen Verkehrsunfällen hat die Unfallkommission für den Streckenabschnitt zwischen Münzstraße und Kreuzweg auf der Kurt-Schumacher-Allee eine Tempoeinschränkung veranlasst. In der Vergangenheit wurde zwar extra […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 18, 2017 at 10:40AM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Mord unter Wohnungslosen?

In einer Bergedorfer Wohnungslosenunterkunft ist laut Polizei ein Mord geschehen. Unter anderem eine 37-jährige Wohnungslose und ihre 15-jährige Tochter sollen eine 65-jährige Unterkunftsbewohnerin umgebracht haben. War es doch Mord? Am Freitag hatte ein Polizeisprecher gegenüber Hinz&Kunzt noch ausgeschlossen, dass die 65-jährige Frau in der Bergedorfer Wohnungslosenunterkunft durch Fremdeinwirkung ums Leben kam: „Nein, das war kein […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 17, 2017 at 12:49PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Sozialgericht: Trinkgeld kürzt Hartz IV

Erhalten Hartz IV Aufstocker im Rahmen ihrer Tätigkeit auch Trinkgelder, so müssen diese als Einkommen mindernd auf die Leistungen des Jobcenters angerechnet werden, so die Entscheidung des Sozialgerichts Landshut vom 27.09.2017. Trinkgelder sind freiwillige Zuwendungen von Gästen oder Kunden an das Personal eines Hotels oder Gaststätte etc., daher müssen beispielsweise Arbeitnehmer diese nach § 3 Nr. 51 EStG nicht versteuern. […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @HartzIV.org, October 17, 2017 at 12:14PM

Feed abonnieren – Autoren Michael, Hoelderlin, Anita, Ralph …

„Zwei-Klassen-Prinzip bei Obdachlosen“

Diakoniechef Dirk Ahrens kritisiert Umgang mit Obdachlosen aus Osteuropa im Winternotprogramm. Weil viele von ihnen nicht mehr in die Notunterkünfte dürften, spricht er von einem „Zwei-Klassen-Prinzip“. Am 1. November startet die Sozialbehörde wieder das Winternotprogramm. Für die rund 2000 Obdachlosen stellt sie bis März insgesamt 760 Plätze in Mehrbettzimmern am Schaarsteinweg und in der Friesenstraße zur […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 17, 2017 at 10:02AM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Bezirk räumt an der Kennedybrücke auf

Der Bezirk Mitte vertreibt Obdachlose aus einer Grünanlage an der Kennedybrücke. Einige haben Glück, sie dürfen ihre Zelte unter der Brücke aufschlagen. Andere wissen nicht, wohin. Seit drei Monaten schlafen Elena und Atonas jetzt schon auf dem Grünstreifen am Ferdinandstor neben der Kennedybrücke. Vielleicht sind es auch schon vier Monate, so sicher sind sie sich […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 16, 2017 at 02:46PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Platten in Parks geräumt

Kurz vor dem offiziellen Start des Winternotprogramms geht die Stadt hart gegen Obdachlose in Parks vor: Am Nobistor und in der Hebebrandtsraße wurden Platten geräumt, auch an der Kennedybrücke erhielten Bewohner Zettel, die sie zur Räumung aufforderten. Kurz vor dem Start des Winternotprogramms am 1. November greift die Stadt hart gegen Obdachlose durch. Hinz&Kunzt sind […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Hinzundkunzt.de, October 13, 2017 at 02:48PM

Feed abonnieren – Autoren Birgit, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Hartz IV: Gerichte entscheiden über Angemessenheit eines Hobbys

Dass sich Hartz IV Leistungsempfänger in nahezu jeder Lebenslage einschränken müssen, ist leider traurige Realität. Aber wie weit reicht der Einfluss der Jobcenter und Gerichte in die private Lebensführung? In einem solchen Fall hatte das Sozialgericht Halle zu entscheiden, ob das Hobby des Hilfebedürftigen als „angemessen“ gilt und entschied zu seinen Ungunsten – mit teuren Folgen für den Betroffenen. Im […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @HartzIV.org, October 12, 2017 at 01:43PM

Feed abonnieren – Autoren Michael, Hoelderlin, Anita, Ralph …

Kein Hartz IV ohne Antrag

Hartz IV, genauer: das Arbeitslosengeld II, ist eine staatliche Sozialleistung. Das ist der Unterschied zum Arbeitslosengeld I, bei dem es sich um eine Sozialversicherungsleistung handelt. Arbeitslosengeld I als Versicherungsleistung Oft ist es so, dass zunächst ein Anspruch auf Arbeitslosengeld I besteht. Er besteht für die Dauer von maximal 2 Jahren. Die genaue Dauer richtet sich […]

Weg mit der #Agenda2010

Quelle: via @Sozialhilfe24.de, October 11, 2017 at 10:38PM

Feed abonnieren – Autoren Michael, Hoelderlin, Anita, Ralph …